Ich kann laufen so wie Du und ich laufe auf Dich zu!

20. März 2016 - 6. Marathon zum Welt-Down-Syndrom-Tag im Südstadtpark in Fürth zu Gunsten der Benjamin Kinle Stiftung

 

Und da waren sie wieder ... Punkt 7:00 Uhr schlugen die Crocos & Freunde ihre Zelte bei gefühlten Minustemperaturen auf. Im Gepäck viele neue Ideen, Muskelkraft und gute Laune. Hausgemachte Marmelade aus Thüringen und fränkischer Obatzder & Schweinebraten mit ganz viel Liebe von der Croco-Oma zubereitet. Auch ohne Sonnenstrahlen war es wieder ein wunderschöner Tag mit ganz vielen lieben Menschen, die alle eins gemeinsam haben - ein großes Herz!!!

 

3 Halbmarathonläufer der Crocos schickten wir mit auf die Strecke und diesen zollen wir großen Respekt für die Leistung. Allen voran unseren Michi - 1. Halbmarathon und das unter 2 Stunden Laufzeit!

 

Vielen Dank an alle Helfer & Sponsoren, die Anita und den Laufclub 21  seit so vielen Jahren unterstützen und den WDSM zum besten Marathon des Jahres machen!

 

Berichte, Fotos und viele Impressionen findet ihr hier.

 

Motto 2017: Überwältigt von Dir!

 

Buchvorstellung & Eröffnung der Fotoausstellung

 

Am 02. März 2016 stellten Anita und Thomas Kinle vom Laufclub 21 ihr Buch "in Bewegung bringen" in der Hauptsparkasse in Fürth vor. Natürlich ließ es sich die Vorstandschaft der Crocos nicht nehmen, der Einladung zu folgen und den ersten Eindrücken aus der Vorlesung zu lauschen. Gleichzeitig wurde die Wanderausstellung von Norbert Wilhelmi eröffnet. Diese ist noch bis zum 17. März 2016 zu bestaunen und natürlich am 20. März 2016 in der Grünen Halle bei dem Lauf des Jahres.

 

Sprachlos und voller Dank waren wir beim ersten Durchblättern der gekauften Exemplare - "unser Croco-Vorsorgungsstand" auf Seite 14.

 

Weitere Informationen findet ihr hier oder am 20. März 2016 in und um die Grüne Halle in Fürth beim 6. Marathon zum Welt-Down-Syndrom-Tag.

 

 

Zwischen Süßen oder Sauren, Kalten oder Warmen waren einige Crocos, Heike mit Flo, Gerlinde aus unserem Teeladen und Gerdi wieder am beliebten fränkischen Versorgungsstand vertreten. Ein Highlight in unserem Terminkalender seit 5 Jahren, wo auch schon mal Spiele unserer SpVgg uninteressant wurden. Ein Herz haben wir vor Jahren an den Laufclub vergeben und somit ist es eine Selbstverständlichkeit, trotz gefühlten Minustemperaturen bereits um 7:00 Uhr im Südstadtpark unsere Zelte aufzuschlagen. Dieser Marathon im März zum Welt-Down-Syndrom-Tag ist nicht zu vergleichen mit allen anderen. Hier wird entlang der Strecke gefuttert, gequatscht, getanzt, gesungen, gelacht, Interviews gegeben und über den roten (sorry, ein bissi müssen auch wir von unseren Farben abweichen) gelaufen. In und um die Grüne (zurück zu unserer Farbe) Halle ist für das leibliche Wohl für die Zuschauer und Marathonis bestens gesorgt. Gospelchor, DJ, Gardetänzer usw. heizen den Läuferinnen und Läufer so richtig ein. Es macht einfach Spaß in die lachenden Augen der Großen und Kleinen zu schauen und das Gefühl von Freunde zu sehen.

 

Hier geht es zu den Presseberichten, Fotos und Videos

 

 

 

Wir danken allen Helfern, Sponsoren und Läufern die diesen Marathon seit 5 Jahren möglich machen! 2016 sind wir wieder mit am Start und vielleicht wird es auch von uns mal die ein oder andere Überraschung geben. Kommt also vorbei, lauft mit oder unterstützt Anita & Co., es lohnt sich!

 

 

 

5. Marathon zum Welt-Down-Syndrom Tag im Südstadtpark am 15.03.2015


3. Marathon zum Welt-Down-Syndrom Tag am 17.03.13 im Südstadtpark in Fürth.

3. Marathon zum Welt-Down-Syndrom Tag am 17.03.13 im Südstadtpark in Fürth

Bei gefühlten Minustemperaturen ließen es sich einige Crocos und unser Eddy natürlich nicht nehmen, unser Freunde vom Laufclub 21 zu unterstützen. Wieder einmal versorgten wir an unserem weiss-grünen Versorgungsstand die Läufer (darunter auch unser Ultra-Läufer Robert und unsere Croco-Neueinsteiger Flo und Renè) mit Getränken und schmackhaften Leckerbissen. Viele Läufer wollte gar nicht laufen, sondern verbrachten die meiste Zeit bei uns am Stand (gell Hexi, Sandmann, Udo - um nur einige zu nennen), so konnte man trotz der vielen Arbeit immer wieder mal ein Pläuschen halten. Es war mal wieder ein gelungener Tag und ein super großes Lob geht an Anita & Co. für dieses Event! Danke auch an die 3 Mädels vom Mütterzentrum, für den Einsatz in unserem Stand.

Eins ist natürlich sicher, am 16.03.14 sind wir wieder mit am Start!!!

Crocos beim 1. ASICS-Frauenlauf in Nürnberg

Hardrun 2012 - 21 Stunden Lauf


Die Freimaurerloge zur Wahrheit und Freundschaft Fürth gab sich am 18.11.2011 die Ehre, Anita Kinle vom Laufclub 21 mit dem Preis für "Vorbildliche Mitmenschlichkeit" für das Jahr 2011 auszuzeichnen, im Tempel des Logenhauses in Fürth.

Herzlichen Glückwunsch Anita!



Fürther Stiftung für Menschen mit Down-Syndrom

Die Fürther Stiftung für Menschen mit Down-Syndrom wurde vom Laufclub 21 eingerichtet.

Die Stiftung ist Mitglied in der Stiftergemeinschaft Fürth. Sie sammelt Kapital für den langfristigen Unterhalt der Thomas-Benjamin-Kinle-Beratungsstelle und möchte sicher stellen, dass die Menschen dort auch in Zukunft Rat und Begleitung finden.

Das Down-Syndrom

Alle 800 Geburten kommt ein Kind mit Down-Syndrom zur Welt. In Deutschland leben rund 50.000 Menschen, in Europa 350.000 und weltweit 5.000.000. Beginnen wir davon auszugehen, dass das Down-Syndrom kein Genetischer Defekt, sondern ein Ausdruck der Vielfalt der Natur. Wie anders erscheint dann in diesem Moment die Welt. Auch Sie sind ein Ausdruck der Vielfalt der Natur, so wie jeder Mensch auf dieser Welt. Ein guter Anfang, oder ?

2. Welt-Down-Syndrom-Tag-Marathon im Südstadtpark in Fürth

 

18.03.2012 - 9:00 Uhr

 

Natürlich wieder mit dem Croco- / Greuther-Teeladen Versorgungsstand und vielen Leckereien

 



Fanclubsitzung am 26.03.200 im Tannenbäumchen

 

Die Crocos ließen es sich nicht nehmen und übergaben Anita K. vom Laufclub 21 mal wieder ein Spende von 300,- Euro. Die Spende setzte sich aus der Trikot- und Jackenversteigerung von Jan Mauersberger und Spenden der Mitglieder und Freunden an der Weihnachtsfeier zusammen. Es gibt viel Elend auf der Welt, aber die Crocos haben  beschlossen, dass der Laufclub 21 aus Fürth die beste Investition ist, da dort das Geld zu 100 Prozent ankommt! Natürlich wurde unser Laufclub-Sparschweinchen an diesem Abend wieder gefüttert - Trikotversteigerung von Matjaz Rozman & Spenden! Auch werden wir den Erlös des SpVgg - Fanclubturnieres, den wir mit unseren Freunden von den Green-White Angels teilen, in das Sparschweinchen stecken.

 

Bericht vom Laufclub 21

Herzlichen Glückwunsch zur Auszeichnung zum HERO 2010 unserer Anita vom Laufclub 21!

 

6. Welt Down-Syndrom Tag

 

1. Ultralauf im Südstadtpark in Fürth am 20.03.2011

 

Anlässlich des 6. Welt Down-Syndrom Tages veranstaltet der Laufclub 21 den 1. Ultralauf in Fürth. Diese Veranstaltung soll sich jedes Jahr wiederholen.

 

Anmeldungen und Informationen findet ihr hier.

 

Die Crocos werden ein Helferteam für das Catering stellen.

 

 

Termine 2010

 

20.03.2011 - 1. Ultralauf in Fürth zum Welt-Down-Syndrom-Tag

 

15.05.2011 - Würzburg Marathon

 

05.06.2011 - Metropolmarathon

 

26.06.2011 - 12 Stundenlauf von Brühl

 

18.09.2011 - Karlsruhe Marathon

 

03.10.2011 - Nürnberger Stadtlauf

Anita Kinle

 

03.10.2011 - Westerwald Staffelauf